Yokohama Rubber führt Advan Sport V107 jetzt auch auf Ersatzmärkten ein

Es ist soweit. Nachdem Yokohama Rubber seinen neuen Flagship-Reifen Advan Sport V107 bereits seit 2020 in die europäische Erstausrüstung liefert, darunter etwa an AMG oder BMW M, steht im neuen Jahr die Einführung auch auf den Ersatzmärkten an. Wie es dazu in einer Mitteilung aus der japanischen Konzernzentrale heißt, seien zunächst 30 Größen im Spektrum zwischen 305/35 R23 111Y XL und 225/40 ZR18 92Y XL geplant; darüber hinaus sind derzeit bereits 13 OE-Größen im Markt verfügbar. Wie Yokohama Rubber schreibt, soll das Line-up dann aber bis zum Ende des kommenden Jahres auf bis zu 80 Größen ausgebaut werden und dann auch SUV-Größen mit einer entsprechenden Markierung auf der Seitenwand umfassen. Auf Nachfrage heißt es, der neue Advan Sport V107 werde ab dem kommenden Frühjahr dann auch in Deutschland verfügbar sein und schrittweise den 2013 eingeführten V105 ablösen. ab

 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] der Ausrüstung seiner Modelle 700/800 und 900 auf Basis des Mercedes-AMG G 63 für den Yokohama Advan Sport V107 in der Größe 305/35 R23 111Y XL entschieden. Der Fahrzeugveredler unterhält seit 2005 eine […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.