Leitung des ASA-Fachbereiches Prüfstände im Amt bestätigt

, ,
Christian Thalheimer (rechts) und Ralf Koch – hier bei ihrer Wahl 2019 – sind vom ASA-Fachbereich Prüfstände für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern als dessen Leiter bzw. stellvertretender Leiter bestätigt worden (Bild: ASA)

Im Rahmen einer virtuellen Sitzung Anfang Dezember haben die Mitglieder des Fachbereiches Prüfstände im Bundesverband der Hersteller und Importeure von Automobilserviceausrüstungen (ASA) als dessen Leiter Christian Thalheimer (MAHA) genauso für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt wie Ralf Koch (AHS Prüftechnik) als seinen Stellvertreter. Dies mit – wie es vonseiten der Interessenvertretung der Werkstattausrüsterbranche weiter heißt – „mit großer Mehrheit“. Die ursprünglich als Präsenzveranstaltung geplante Versammlung des Fachbereichs war wegen der aktuellen Infektionsklage kurzfristig ins Internet verlegt worden. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.