Tobias Eick gewinnt für Emigholz den eSports-Cup von Top Service Team KG

Der Kfz- und Reifen-Service Emigholz entschied das PlayStation-Turnier mit FIFA21 von der Top Service Team KG für sich und setzte sich dabei gegen die Teams aller weiteren Gesellschafter und aus der Team-Zentrale durch. Verantwortlich für diese Leistung an der Konsole war – wie schon beim ersten Cup – Kfz-Mechatroniker Tobias Eick, der für seinen Arbeitgeber die entscheidenden Partien absolvierte. Der 27-Jährige ließ seinen Gegnern in der abschließenden K. O.-Runde keine Chance.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert