Zhongce Rubber bereift erstes E-Auto von Changan ab Werk

Changan Automobile hat im vergangenen Jahr angekündigt, bis 2025 seinen Abschied vom Verbrenner zu nehmen. Nun hat der chinesische Hersteller sein erstes batterieelektrisches Auto vorgestellt, den C385. Die Reifen dazu liefert der chinesische Hersteller Zhongce Rubber, und zwar Ganzjahresreifen vom Typ SU318a. Beim Reifenhersteller sei man „sehr zufrieden“ der erste Erstausrüster des neuen Changan-E-Autos zu sein, dies zeige, „dass unsere Produkte extrem wettbewerbsfähig sind“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Wie es dazu weiter heißt, hätten beide Unternehmen bereits weitere gemeinsame Projekte in der Pipeline. Changan Automobile hatte im vergangenen Jahr angekündigt, bald auch seinen Vertrieb in Europa zu starten. ab

Zhongce Rubber ist Erstausrüster von Changans erstes E-Auto (Bild: Zhongce Rubber)

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.