Spofec veredelt den neuen Rolls-Royce Ghost

Die Designer und Techniker von Spofec, einem Unternehmen der Novitec Group, haben sich den Rolls-Royce Ghost vorgenommen. So wurde etwa der Zwölfzylindermotor mit zwei Turboladern gepimpt. Er erreicht jetzt eine Spitzenleisten von 685 PS und 958 Nm maximalen Drehmoment. Zudem erhielt der Wagen 22 Zoll große Spofec-Schmiederäder, die zusammen mit dem amerikanischen Felgenhersteller Vossen entwickelt wurden.  cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.