Die größten Reifengroßhändler Deutschlands 2019 – Neues NRZ-Ranking

,

Auch nach den Zahlen für 2019 ist und bleibt Reifen Göggel größter Reifengroßhändler Deutschlands. Das Unternehmen aus dem schwäbischen Gammertigen hatte bereits mit den Zahlen für 2017 das entsprechende NRZ-Ranking klar dominiert. Großen Einfluss auf die Platzierungen im aktuellen NRZ-Ranking „Die größten Reifengroßhändler Deutschlands“ hatte dabei offenbar der Fintyre-Effekt. Nach der formellen Insolvenz der hiesigen Fintyre Group Anfang 2020 waren die Reifengroßhändler Reifen Krieg, Tyre1 (Reiff-Gruppe) und RS Exclusiv allesamt aus dem Geschäft ausgeschieden. Die drei Unternehmen standen 2017 alle in den Top-10 der größten Reifengroßhändler Deutschlands und hatten auf sich ein Umsatzvolumen von 580 Millionen Euro vereint. Natürlich lässt sich nicht mit Sicherheit sagen, welcher Reifengroßhändler wie von der sich 2019 anbahnenden Fintyre-Insolvenz in Deutschland profitieren konnte. Doch lassen sich Umsatzsprünge von 50 bis 60 Millionen Euro innerhalb von zwei Jahren kaum anders erklären als durch Kundenwanderungen, von denen – so suggerieren es jedenfalls die aktuellen 2019er Zahlen – fast ausnahmslos die ganz großen Großhändler profitieren konnten. Sämtliche Details zum neuen NRZ-Ranking „Die größten Reifengroßhändler Deutschlands“, insbesondere die dann unverpixelt angegegebenen Zahlen, lesen Sie in der kommenden August-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG. arno.borchers@reifenpresse.de

Den kompletten Beitrag können Sie exklusiv in der kommenden August-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG lesen. Sie sind noch kein Leser? Kein Problem. Das können Sie hier ändern.

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.