Brembo treibt Wandel zum „Lösungsanbieter“ mit Silicon-Valley-Zentrum voran

,

Brembo hat ein „Kompetenzzentrum“ im Silicon Valley im US-Bundesstaat Kalifornien eröffnet. Der Fokus des neuen Forschungslabors „Brembo Inspiration Lab“ werde auf dem Aufbau von Know-how in Software, Data Science und künstlicher Intelligenz liegen, heißt es dazu in einer Mitteilung des italienischen Herstellers von Bremssystemen, der mit der Eröffnung einen weiteren Schritt „zu einem führenden Lösungsanbieter“ unternehme und außerdem die Digitalisierung beschleunige. Dies sei eines der Ziele der strategischen Vision „Turning Energy into Inspiration“, die Daniele Schillaci, CEO von Brembo, im September 2020 vorgestellt hat. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.