Cooper Tires überarbeitet die Reifenbestellplattform

,

Die Reifenbestellplattform von Cooper Tires wird in Bezug auf Optik und Benutzerfreundlichkeit verbessert. Am 20. Juli 2021 soll sie um die Mittagszeit live gehen. Dies verspricht der Reifenhersteller. Als Highlights des Updates werden die vereinfachte Suche nach Marke, Teilecode und Breite/Querschnitt/Felge genannt. Zudem gebe es neue Filter, um die gewünschten Produkte leichter zu finden, wie…

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert