Elektro-Rekordfahrt auf Enso-Reifen zweimal rund um die Uhr

Moderner Look? Ohne Frage. Aber dennoch in Europa weitestgehend unbekannt: die britische Elektroreifenmarke Enso (Bilder: Enso)

Kürzlich machte eine Rekordfahrt Schlagzeilen in Großbritannien. Danach schaffte ein Renault Zoe, der laut WLTP eine Reichweite von 394 Kilometer hat, eine Fahrt von immerhin 764,9 Kilometern, und zwar auf Reifen der Marke Enso. Nie gehört, sagen Sie? Richtig, wir auch nicht – bis jetzt.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
1 Antwort

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.