Delticom vollzieht seine Kapitalerhöhung „erfolgreich“

Die Delticom AG hat sich frisches Eigenkapital beschafft. Wie der Hannoveraner Onlinereifenhändler mitteilt, habe man gestern „erfolgreich“ eine Kapitalerhöhung vollzogen. Dabei seien 1.246.333 neue Aktien ausgegeben worden, mit denen insgesamt 8,87 Millionen Euro eingenommen wurden, war 7,12 Euro pro Aktie entspricht. Gestern bei Handelsschluss lag der Kurs bei 7,50 Euro. Die neuen Aktien zur Erhöhung des Grundkapitals seien im Rahmen eines sogenannten „beschleunigten Platzierungsverfahrens“ bei „qualifizierten Anlegern“ platziert worden. Wie Delticom vor rund zwei Wochen mitgeteilt hatte, sollen etwaige Mittelzuflüsse zur „Stärkung der Eigenkapitalquote sowie zur Rückführung von Krediten und zur Schaffung neuer Finanzierungs- und Wachstumsspielräume verwendet werden“. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.