Verkaufsstart der ThyssenKrupp-Carbonfelgen für die Panigale V4

, ,
Wer sich ab dem 1. April zum Kauf der Carbonfelgen für Ducatis Panigale V4 entscheidet, muss sich Anbieteraussagen zufolge auf eine Lieferung innerhalb von zwölf bis 16 Wochen einstellen (Bild: ThyssenKrupp Carbon Components GmbH)

Vergangenen Dezember hatte ThyssenKrupp Carbon Components GmbH damit begonnen, Vorreservierungen entgegenzunehmen für die von ihr entwickelten geflochtenen Carbonfelgen für Ducatis Panigale V4, V4 S und V4 R. Jetzt sind Bestellungen über die Unternehmenswebseite sowie über das Händlernetzwerk möglich. Was Auslieferungen betrifft, sollen registrierte Kunden zuerst bedient werden und bereits in den kommenden Monaten die ersten Felgen für ihre Maschinen erhalten. Wer sich ab dem 1. April zum Kauf der Carbonfelgen entscheidet, müsse sich – wie es weiter heißt – „aufgrund der hohen Nachfrage und Hunderten von Vorreservierungen“ auf eine Lieferung innerhalb von zwölf bis 16 Wochen einstellen. cm


Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] dem vorgezogenen Verkaufsstart der ThyssenKrupp-Carbonfelgen für die Ducati Panigale V4, V4 S und V4 R Anfang April bietet das […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.