Goodyear will Sojabohnen nachhaltig beschaffen

Goodyear hat eine neue Richtlinie für die Beschaffung von nachhaltigem Sojaöl in Kraft gesetzt. Das Unternehmen verfolgt laut eigenen Angaben das Ziel bis 2040, Erdöl in allen seinen Produkten vollständig zu ersetzen. Die Verwendung von Sojaöl im Jahr 2020 sei bereits um 73 Prozent im Vergleich zu 2019 gestiegen. Die neue Richtlinie solle allen Mitgliedern der Lieferkette helfen, verantwortungsvolle ökologische und soziale Entscheidungen in Bezug auf Anbau, Ernte und Verarbeitung von Sojabohnen zu treffen und ihre Geschäftspraktiken entsprechend zu verbessern. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.