Alexander Hild übernimmt Vertriebsverantwortung bei Pirelli-Tochter Driver

,

Die Driver Reifen und Kfz-Technik GmbH hat zum Jahreswechsel personelle Veränderungen in der Vertriebsorganisation vorgenommen. Alexander Hild (46) hat zum 1. Januar die Aufgabe des Vertriebsleiters B2B und verantwortet das Geschäft mit den gewerblichen Kunden von Driver. In dieser Funktion berichtet der ehemalige Geschäftsführer der Prometeon Tyre Deutschland GmbH direkt an Thorsten Schäfer, Geschäftsführer der Driver Reifen und Kfz-Technik GmbH. Der Fokus des B2B-Vertriebsteams liege auf den Pkw-, Nutzfahrzeug- und Mischfuhrparks regional und national agierender Flotten.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.