Goodyear-Großhandelstochter Baierlacher bezieht weiteren Standort in Weilheim

Die Reifen Baierlacher GmbH bezieht in Weilheim in Oberbayern südwestlich von München eine weitere Industrie- und Logistikimmobilie. Wie es dazu in einer Pressemitteilung heißt, habe der Großhändler, den die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH vor knapp einem Jahr gekauft hatte, zum Jahreswechsel einen zunächst auf zehn Jahre laufenden Mietvertrag mit Option unterzeichnet. Die neue Baierlacher-Immobilie biete insgesamt rund 15.500 Quadratmeter Nutzfläche, darunter rund 12.000 Quadratmeter Lagerfläche. Aktuell werde ein Großteil der Immobilie, die in der Paradeisstraße lieg, „nutzerspezifisch modernisiert und auf die Bedürfnisse des neuen Mieters hin umgebaut“, heißt es dazu weiter. Der Vermieter RER Ruppert Real Estate freue sich über einen „bonitätsstarken Mieter“. Bei der Vermietung beraten hatte die Realogis Holding. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.