Nachfrage nach Kautschuk soll 2021 auf Vorkrisenniveau liegen

Die International Rubber Study Group (IRSG) erwartet für das laufende Jahr einen deutlichen Anstieg der Nachfrage nach Synthese- und Naturkautschuk. Wie dazu die Fachzeitschrift European Rubber Journal berichtet, erwartet der in Singapur ansässige Verband für dieses Jahr ein Plus von 7,1 Prozent und damit Absätze wie auf dem Niveau von 2019. Wie die Zeitschrift aus dem World Rubber Industry Outlook der IRSG zitiert, sei die Nachfrage nach Kautschuk insgesamt im vergangenen Jahr um acht Prozent auf rund 26,5 Millionen Tonnen gefallen, während die Nachfrage nach Naturkautschuk um 8,1 Prozent auf 12,5 Millionen gefallen war; die Differenz umfasst Synthesekautschuk. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.