Giti Tire führt „AA“-gelabelten Synergy H2 in Europa ein – Erstausrüstung

Giti Tire hat seinen ersten „AA“-gelabelten Reifen auf dem Markt: Den Giti Synergy H2, der von Volkswagen in der Größe 215/55 R17 XL 98H als Erstausrüstung des VW Caddy 5 verbaut wird. Wie der Hersteller dazu mitteilt, soll der neue Synergy H2 mit einem Line-up ab kommendem März im Markt verfügbar sein. Der neue Giti-Reifen soll dabei die Profile Giti Synergy E1 und Giti Premium H1 ersetzen, mit denen die Marke 2016 den Einstieg auf dem europäischen Markt vollzogen hatte. Giti Tire hatte außerdem erst Anfang dieses Jahres begonnen, die Sparte Volkswagen Nutzfahrzeuge zu beliefern, und zwar den Crafter mit dem Reifen Giti Van HD1. Die Details.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
3 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Tire verbucht die nächste europäische Erstausrüstungsfreigabe mit dem AA-gelabelte GitiSynergyH2, der in der Größe 225/55 R17 97V für den Seat Ateca freigegeben […]

  2. […] „AA“-gelabelter Pkw-Reifen. Im vergangenen Winter hatte Giti Tire Deutschland mitgeteilt, den Reifen in der Größe 215/55 R17 98H XL ans Volkswagen-Band zu liefern. „Im Fokus des Reifens stehen Sicherheit, Komfort und geringer Geräuschpegel sowie ein […]

  3. […] dem AA-gelabelten Giti SynergyH2 sichert sich Giti Tire die zweite Erstausrüstung in der VW-Gruppe innerhalb von zwei Monaten – dieses Mal bei dem Skoda […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.