Komplettradmontage von Interpneu hat jetzt die ISO-Zertifizierung

Mit dem Umzug der Komplettradmontage des Reifen –und Felgengroßhändlers Interpneu konnte 2020 auch die Qualitätszertifizierung nach ISO 9001:2015 weiter voranschreiten. Ein Audit durch den TÜV Rheinland brachte nun erfolgreich den Nachweis, dass Vertrieb, Montage und Versand von Kompletträdern am Standort „Am Storrenacker 30“ in Karlsruhe die entsprechenden Auflagen erfüllen.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.