Eine der Test-World-Prüfhallen für Reifentests auf Eis umgebaut

,

Das zur Millbrook-Gruppe gehörende finnische Unternehmen Test World hat eine ihrer Prüfhallen am Standort Ivalo hoch oben im Norden Europas umgebaut, um seinen Kunden mehr Indoor-Kapazitäten für Reifentests auf Eis zur Verfügung stellen zu können. Hintergrund dessen sind die Änderungen beim EU-Reifenlabel, das ab nächstem Jahr auch Informationen zu den jeweiligen Profileigenschaften auf Eis beinhalten wird. Vor diesem Hintergrund hat Test World eigenen Angaben zufolge eine höhere Nachfrage nach entsprechenden Prüfkapazitäten seitens der Reifenindustrie verzeichnet. Diesem Umstand sei mit dem Umbau der Halle 3 auf dem Gelände in Ivalo Rechnung getragen worden, heißt es. cm

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.