GTÜ verstärkt sich personell und verbreitert ihre Kompetenzstruktur

,

Die Gesellschaft für Technische Überwachung mbH (GTÜ) stärkt ihre personelle Struktur an zwei wichtigen Positionen. Bereits zum 1. Oktober 2020 hat Bruno Möbus seine Tätigkeit als neuer Leiter Vertrieb und Marketing aufgenommen. „Diese Bereiche hat Jens Knecht in den vergangenen Jahren bestens bestellt. Er widmet sich nun neuen Aufgaben von hoher Bedeutung: dem Ausbau des GTÜ-Partnernetzwerks, der GTÜ-Zertifizierungsstelle und der Unternehmensentwicklung“, wie es dazu in einer Mitteilung der in Stuttgart ansässigen Organisation heißt. Möbus und Knecht (44) hätten „somit Fachbereiche mit großem Gestaltungsspielraum für strategisch maßgebliche Themen“ inne.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.