Kurz Karkassenhandel entsorgt jetzt auch Kleinmengen an Altreifen

Kurz Karkassenhandel mit Standorten in Wendlingen bei Stuttgart und Landau in der Pfalz nahm bisher nur große Mengen an Altreifen ab. Der zertifizierte Altreifenentsorger mache jetzt aber auch für die Entsorgung von Kleinmengen ein entsprechendes Angebot. Mit dem neuen Online-Anfragetool könnten jetzt auch Privatpersonen, Kleingewerbe und landwirtschaftliche Betriebe ihre alten Reifen „einfach und umweltfreundlich abholen lassen“, verspricht dazu der Altreifenentsorger und betont: „Und auch die Gebühren halten sich im Rahmen.“ Eine Abholung könne bei weniger als 20 Reifen über das neue Anfrageformular für Kleinmengen beauftragt werden, allerdings nur in einem Umkreis von 25 Kilometer um die beiden Kurz-Standorte herum. Nach Eingabe der Art der Reifen und der jeweiligen Menge werde der Preis sofort berechnet. Dabei spiele es keine Rolle, ob es sich dabei um Pkw, LLkw-, Lkw- oder AS-Reifen handelt. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.