Reifen Stiebling lud diesmal zum Golf Cup ein

Da Reifen Stiebling pandemiebedingt seinen jährlichen Comedy-Abend und das geplante Public Viewing zur Fußball-Europameisterschaft absagen musste, lud der Herner Reifenfachhändler seine Kunden und Partner zu einer sportlichen Alternative ein: Der erste Reifen-Stiebling-Golf-Cup wurde unter freiem Himmel und unter Einhaltung aller Hygieneverordnungen ausgespielt. Unterstützt wurde die Premiere auf der 18-Loch-Anlage von der Falken Tyre Europe GmbH.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.