H&R bietet Gewindefahrwerke jetzt auch für den BMW Z4 (Typ G29)

Dass das aktuelle Modell der BMW-Z4-Baureihe auf große Begeisterung stößt, dürfte sich mittlerweile hinreichend herumgesprochen haben. Daher hat die H&R-Entwicklungsmannschaft das Portfolio nun um ein Gewindefahrwerk für den sportlichen Bayern ergänzt, das im Vergleich zu den nach wie vor erhältlichen H&R-Sportfedern eine variable Absenkung der Fahrzeughöhe ermögliche. Sportlich tief, wie es sich für einen dynamischen Zweisitzer gehört, lässt sich der Fahrzeugschwerpunkt damit an der Vorderachse um 20 bis 40 Millimeter absenken, hinten liegt der Einstellbereich zwischen 15 bis 35 Millimeter.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.