BKT erzählt eine „eine Geschichte der Solidarität“

Auch für den Off-the-road-Reifenspezialisten BKT haben die vergangenen Monate mit der beginnenden Corona-Krise große Herausforderungen bereitgehalten. Der indische Hersteller erinnert nun an diese Zeit mit einer speziellen Veröffentlichung unter dem Titel „Acting Together“ und will darin – so heißt es dazu in einer Mitteilung – „eine Geschichte der Solidarität“ erzählen. Es gebe „Momente, in denen die Verbindung zwischen einem Unternehmen und seinen Mitarbeitern in besonderer Stärke und Intensität erscheint“, heißt es dazu. ab

 Die digitale BKT-Veröffentlichung können Sie sich hier ansehen.

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.