Konzentration auf das Kerngeschäft – Stahlgruber verkauft SCC

Stahlgruber trennt sich von seiner Telekommunikationssparte. Wie der Großhändler für Kfz-Teile, Zubehör und Werkstattausrüstung mitteilt, habe man die Stahlgruber Communication Center GmbH (Fulda) nun an die Brodos AG mit Hauptsitz im mittelfränkischen Baiersdorf verkauft und stellt diese Entscheidung unter die Überschrift „Konzentration auf das Kerngeschäft“. Die SCC ist seit über zwei Jahrzehnten „erfolgreicher Anbieter für Telekommunikationslösungen im Fachhandel und insbesondere für die Vermarktung der Produkte und Tarife der Deutschen Telekom“, schreibt Stahlgruber. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.