Continental unterstützt Handelspartner mit Sicherheitspaket in Corona-Zeiten 

Unter dem Motto „Wir sind für Sie da“ hat Continental in den letzten Wochen 2.000 Sicherheitspakete an Reifenfachhändler, Autowerkstätten und Flottenbetreiber in Deutschland verteilt. Damit will das Unternehmen „Ein Zeichen der Solidarität mit Handelspartnern setzen“, wie Ralf Hoffmann, Leiter Marketing Reifen Ersatzgeschäft Deutschland, sagt. Im Set enthalten sind wiederverwendbare Masken für die Mitarbeiter, Bodenaufkleber mit Angaben zum Abstand halten, Desinfektionsmittel für Mitarbeiter und Kunden sowie Informationsposter für Kunden.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.