Genfer Automobilsalon erhält neuen Generaldirektor

Sandro Mesquita übernimmt zum 1. Mai 2020 die Leitung der Geneva International Motor Show (GIMS), die in der Reifen- und Räderbranche immer noch hauptsächlich als Genfer Automobilsalon bekannt ist. Er folgt auf Olivier Rihs, der Ende März die GIMS verlassen hat. Der diesjährige Genfer Automobilsalon war eine der ersten Großveranstaltungen, die wegen der beginnenden Corona-Pandemie abgesagt werden musste. Die nächste GIMS im Genfer Palexpo ist aktuell für die Zeit vom 4. bis 14. März 2021 geplant. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.