Umfangreiche Schutzmaßnahmen in Driver-Filialen

Pirelli hat in seinem gesamten Driver-Netzwerk von Reifenhändlern in Italien, Deutschland und weiteren europäischen Ländern alle gesetzlich wie behördlich angeordneten und darüber hinaus empfohlenen Schutzmaßnahmen für die Kunden und das Personal umgesetzt, heißt es in einer Mitteilung. So soll während der Covid-19-Pandemie die Reifen- und Fahrzeugwartung unter Beachtung der gültigen Sicherheitshinweise durchgeführt werden, vor allem unter Wahrung der sozialen Distanz.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.