Umfrageergebnisse: Werkstattkunden kommen – Corona zum Trotz

,

Wolk After Sales Experts hat Umfrageergebnisse veröffentlicht, die den Betreibern von Unternehmen auf dem deutschen Aftermarket Mut machen sollen. Wie die Unternehmensberatung unter der Überschrift „Gute Neuigkeiten – der Einfluss der Corona-Krise auf den Aftermarket in Deutschland“ schreibt, wollten sage und schreibe 95 Prozent der Autofahrer, die einen Werkstattbesuch geplant hatten, diesen auch wahrnehmen – Corona zum Trotz. Lediglich fünf Prozent der im Zeitraum vom 31. März bis 3. April Befragten gab demnach an, den Werkstattbesuch aufgrund der Corona-Krise absagen bzw. verschieben zu wollen. In diesen Umfrageergebnissen zeige sich der Unternehmensberatung zufolge einmal mehr die „geringe Anfälligkeit gegenüber Krisen“. Wolk After Sales Experts wolle einen „Beitrag zu einer besseren Einschätzung der Situation leisten“ und habe daher die Ergebnisse der Umfrage kostenlos auf seiner Internetseite hier veröffentlicht. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.