Zehn neue Jungfacharbeiter starten ihre Karriere bei Michelin

Für sie beginnt ein neuer Lebensabschnitt: Zwölf Jungfacharbeiter sind im Januar 2020 aus dem Azubi-Jahrgang hervorgegangen, der 2016 bei Michelin in Bad Kreuznach seine Ausbildung begonnen hatte. Drei von ihnen hatten ihre Prüfung vorzeitig im letzten Sommer abgelegt. Einer der Absolventen wird zunächst ein Hochschulstudium aufnehmen. Zehn der Nachwuchskräfte hat Michelin übernommen. Sie starten ihre berufliche Karriere in verschiedenen Produktionsbereichen des Reifenherstellers als Elektroniker, Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker und IT-Systemelektroniker. 

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.