Yokohama Rubber nicht mehr Trikotsponsor des FC Chelsea

Yokohama Rubber ist nicht mehr Trikotsponsor des FC Chelsea. Fünf Jahre hatte der englische Premier-League-Club das Logo des japanischen Reifenherstellers auf den Trikots und dafür, so heißt es Medienberichten zufolge, jährlich rund 40 Millionen Pfund (47 Millionen Euro) erhalten. Yokohama bleibe dem Verein allerdings als Sponsor erhalten, und zwar im Range eines Official Global Tyre Partner. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.