Dunlop investiert in Werk zur Runderneuerung von Flugzeugreifen

Dunlop Aircraft Tyres Ltd (DATL) plant, rund 64 Millionen Euro in ein Werk zur Runderneuerung von Flugzeugreifen im indonesischen Karawang zu investieren. Der Reifenhersteller wird mit dem indonesischen Unternehmen PT Rubberman zusammenarbeiten. Das neue Werk soll in 18 Monaten den Betrieb aufnehmen, heißt es in verschiedenen Medien. Laut den Berichten heißt es ebenfalls, dass dem…

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.