Illegale Altreifenentsorgung kann bis zu 25.000 Euro kosten

Täglich gibt es Meldungen, dass in der Natur Reifen gefunden werden, die da nicht hingehören. Ab und an gibt es dann Meldungen, dass die Entsorger der Reifen gefunden wurden. Dies sind zum Teil Privatpersonen, Werkstätten oder aber auch illegale Altreifenentsorger. „Diese holen die gebrauchten Reifen aus den Werkstätten ab, verkaufen die noch guten Reifen über das Internet und überlassen die schlechten Reifen der Natur“, heißt es bei der Initiative ZARE (Zertifizierte Altreifenentsorger).

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.