Lkw-Plane aufgeschlitzt und 100 Reifen entwendet

Der Fall eines sogenannten Planenschlitzers beschäftigt die Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal. In der Nacht zu Mittwoch haben ein oder mehrere Täter am Rasthof Elsinger Höhe einen Lkw gewaltsam geöffnet und Reifen aus diesem entwendet. Wie die Beamten mitteilen, hatte sich ein ausländischer Sattelzug mit polnischer Zulassung am Dienstagabend um 19 Uhr auf den Rasthof an der A 44, Abfahrt Breuna begeben, um dort seine Nachtruhe durchzuführen. Als er dann am Mittwochmorgen seine Fahrt fortsetzen wollte, bemerkte der Fahrer, dass er Opfer eines Diebstahls geworden war. Die Täter hätten zunächst die Plane aufgeschnitten, um dann auch die Heckklappe gewaltsam zu öffnen. Entwendet wurden etwa 100 Reifen im Wert von rund 7.500 Euro. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.