Übernahme im italienischen Reifengroßhandel: Univergomma kauft Overgom

Der italienische Reifengroßhändler Univergomma übernimmt seinen Mitbewerber Overgom. Wie unser italienisches Schwestermedium PneusNews.it berichtet, werde durch die Übernahme eine in den vergangenen Jahren notwendig gewordene strukturelle Reorganisation von Overgom mit Sitz in Santena bei Turin möglich. Overgom werde auch zukünftig einen eigenständigen Marktauftritt behalten und von Alberto Girardi, Sohn von Firmengründer Arenzo Girardi, geführt werden, heißt es dazu weiter. Univergomma ist auf dem deutschen Reifenmarkt als Anbieter von Momo Tires bekannt und wird inhabergeführt von der Familie Peccia betrieben. Overgom ist in Italien unter anderem mit seinen Exklusivmarken Ceat und Lassa bekannt. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.