RTC-Gruppe verabschiedet Waltraut Kube in den Ruhestand

Die RTC und ihre Gesellschafter haben Waltraut Kube Anfang Juni nach über 26 Jahren in Diensten der Kooperation in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden müssen. Sie verantwortete in dieser Zeit viele Bereiche des operativen Innendienstes und begleitete die freie Handelskooperation RTC somit seit deren Anfangszeit. Nicht nur der Vorsitzende des Beirats Erich Bänecke und Geschäftsführer Dirk Burmeister fanden im Rahmen der Gesellschafterversammlung in Potsdam wertschätzende Worte, auch der Kreis der RTC-Gesellschafter bedankte sich bei Waltraut Kube mit einem kleinen Präsent für das Engagement in den zurückliegenden Jahren. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.