Autopromotec-Veranstalter bilanzieren erfolgreiche Messe – „Globaler Orientierungspunkt“

,

Die Veranstalter der jüngsten Autopromotec ziehen eine positive Bilanz. Die fünftägige Fachmesse, die am vergangenen Sonntag in Bologna zu Ende gegangen war, habe sowohl mehr Aussteller als auch mehr Besucher angezogen. Die alle zwei Jahre stattfindende Fachmesse für Kfz-Ausrüstung, Reifendienste und Reifenrunderneuerung habe damit ihren Status als „globaler Orientierungspunkt“ im Markt einmal mehr deutlich unterstrichen.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.