Point-S-Gesellschafter tagen im Schwarzwald: „Mut, Innovation, Fortschritt“

,

Mitte Juni treffen sich wieder die Gesellschafter der Point S Deutschland GmbH zu ihrer Jahreshauptversammlung, die diesmal unter dem Motto „Mut, Innovation, Fortschritt“ steht. Veranstaltungsort der Tagung am 17. und 18. Juni ist der Europa-Park in Rust. Dabei erwartet die Gesellschafter im Schwarzwald wieder ein umfassendes Programm gespickt mit etlichen informativen Tagesordnungspunkten. Nach den obligatorischen Regularien wie der Vorlage des Ergebnisberichts für das abgelaufene Geschäftsjahr 2018 und der Wahl des Gesellschafterrats Region West und Region Ost trägt Point-S-Geschäftsführer Alfred Wolff unter dem Motto „Auf ein offenes Wort“ vor. Zu den weiteren Programmpunkten zählen etwa Vorträge zu den „Trends in der Automobilindustrie“, über die „Regeln für Ihren Erfolg“ und darüber, ob „Deutschland ein Standort mit Zukunft“ ist. Beim Vortrag von Fabien Bouquet können die deutschen Point-S-Gesellschafter erfahren, wie sich ihre Organisation zuletzt international entwickelt hat. Natürlich wird die Zusammenkunft wieder flankiert durch eine umfassende Industriemesse etlicher Point-S-Lieferanten. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.