Holger Hering: „Heute machen wir die guten alten Zeiten von morgen“

Holger Hering ist nicht der Bürgermeister von Appen. Dennoch residiert der 60-Jährige seit September 2018 im Rathaus der Gemeinde in Schleswig-Holstein. 50 Quadratmeter sind das Reich des Aluminiumräderhandelsvertreters. Die Räume teilt er sich mit seiner Frau Eleonore Brandt und mit Sohn Julian, der vor einem Jahr ins Rädergeschäft seines Vaters eingestiegen ist. Holger Hering ist ein besonnener Mensch, ohne großes Brimborium. Er kennt die Räderbranche seit Jahrzehnten und liebt den Außendienst. christine.schoenfeld@reifenpresse.de

Abonnenten können den kompletten Beitrag in der März-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG lesen. Sie sind noch kein NRZ-Leser? Das können Sie hier ändern.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.