Neues Grundlagentraining: Reifenmontage in der Landwirtschaft

In Zusammenarbeit mit dem auf Nutzfahrzeugreifen spezialisierten Großhändler Bohnenkamp AG hat der BRV das neue Grundlagentraining „Reifenmontage in der Landwirtschaft“ konzipiert. An zwei Lehrgangstagen (3./4. September 2019 in Osnabrück) wird den Teilnehmern das Grundwissen für eine kompetente Reifenmontage von Landwirtschaftsreifen auf einteiliger Felge ohne Schlauch vermittelt.  Zielgruppe des neuen Grundlagentrainings sind Mitarbeiter in Reifenservicebetrieben, die im Betrieb verstärkt Landwirtschaftsreifen montieren sollen. Die Teilnehmer sollen als Zugangsvoraussetzung sechs Monate Tätigkeit im Reifenfachhandel sowie Grundkenntnisse zur Differenzierung und dem Einsatz von Reifen und Rädern in der Landwirtschaft mitbringen. Die Anmeldung erfolgt über die BRV-Webseite www.bundesverband-reifenhandel.de. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.