BRV bietet digitalen Fitness-Check für den Reifenhandel an

,

Das Thema Digitalisierung spielt heute in allen Lebensbereichen eine wichtige Rolle. Kunden suchen und kaufen Produkte und Dienstleistungen immer häufiger online. Auch die Reifenbranche muss sich daher digitalen Herausforderungen stellen. Was bedeutet Digitalisierung konkret für Ihr Unternehmen? Haben Sie Strategien für die Digitalisierung? Wie steht es um die technologischen und organisatorischen Voraussetzungen in Ihrem Unternehmen? Planen Sie hier Änderungen? Und inwieweit werden von Ihnen digitale Kanäle zur Verbesserung der Kundenkommunikation und im Marketing verwendet? Um Reifenhändlern eine „Hilfestellung zur Selbsteinschätzung zu Digitalthemen“ zu geben, bietet der BRV jetzt ein webbasiertes Tool an. „Beantworten Sie mit geringem Aufwand einige Fragen zur Digitalisierung in Ihrem Unternehmen und erhalten kostenfrei und unverbindlich Feedback zu Ihren Angaben in Form einer Kurzauswertung“, heißt es dazu in einer Mitteilung des Bundesverbands Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV). Auf Wunsch können telefonisch weitere Fragen mit einem Berater der BBE Automotive erörtert werden. Alle Angaben im Rahmen der Befragung werden dem BRV zufolge „nicht an Dritte weitergegeben und nur zum Zwecke des Auswertungsversandes gespeichert und genutzt“. ab

Hier der Link zum digitalen Fitness-Check des BRV.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.