Toyo Tires tritt als Sponsor der Leichtathletik-Hallen-EM auf

Toyo Tires weitet sein Engagement als Sponsor internationaler Leichtathletikevents weiter aus. Nachdem japanische Reifenhersteller im vergangenen Sommer die Leichtathletik-Europameisterschaft in Berlin und zuvor die Leichtathletik-WM in London und die Hallen-WM in Birmingham unterstützt hatte, sponsert er nun auch die kommende Hallen-Europameisterschaft, die Anfang März im schottischen Glasgow stattfinden wird. Die EM ist das wichtigste Leichtathletikevent des Jahres in Europa; es treten über 600 Sportler aus über 50 Ländern gegeneinander an. Toyo Tires wird im Rahmen seines Engagements etwa Bandenwerbung erhalten und auch auf allen offiziell gedruckten Materialien des Events als Sponsor vertreten sein. Kenta Kuribayashi, Präsident von Toyo Tire Europe, dazu: „Toyo Tires steht für Engagement und Qualität auf höchstem Niveau. Wir sind stolz auf unsere Kooperation mit den europäischen Athleten, die bereits ins zweite Jahr geht. Kontinuität, maximale Leistungsfähigkeit und Ausdauer sind die Grundlage für erstklassige sportliche Leistungen – genauso wie für die Entwicklung von Reifen.“ ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.