Hankook holt neuen Marketingdirektor für Lkw-Reifen von Michelin

Hankooks europäisches Marketingteam für Lkw- und Busreifen steht unter einer neuen Leitung. Wie der Hersteller mitteilt, hat Guy Heywood als neuer Marketing and Strategy Director die Aufgaben von Seok-Yun Kim übernommen, der als Geschäftsführer des Hankook-Büros nach Dschidda in Saudi-Arabien wechselt. Der 51-jährige Heywood verfüge Hankook zufolge über umfangreiche internationale Marketing- und Vertriebserfahrung in leitenden Positionen der Reifenindustrie, wozu rund 20 Jahre bei Michelin gehören. Bei dem französischen Hersteller war der gebürtige Brite zuletzt als Commercial Director – Europe North tätig. In seiner neuen Rolle als Marketing- und Strategiedirektor für die europäische Lkw- und Busreifensparte (TBR) von Hankook werde Heywood sich der Weiterentwicklung sowie der strategischen Marketingausrichtung der Sparte widmen. Erklärtes Ziel des Reifenherstellers sei es, „den Premiumstatus der Truck- und Busreifensparte in den nächsten Jahren kontinuierlich weiter auszubauen. Die neue strategische Marketingausrichtung in diesem Bereich soll über die aktuell 13 Tochtergesellschaften von Hankook europaweit gesteuert und kommuniziert werden.“ ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.