Stahlcordproduzent Xingda fasst Fuß in Europa

Einer der weltweit führenden Hersteller von Stahlcord für die Reifenindustrie – Xingda Steel Tyre Cord Co. Ltd. aus dem chinesischen Xinghua (Jiangsu-Provinz) – hat jetzt seine Europazentrale in Luxemburg eingeweiht. Xingda arbeite einer Mitteilung zufolge an der Internationalisierung seines Geschäfts und hatte kürzlich bereits eine Dependance in Nordamerika sowie eine Fabrik in Thailand eingeweiht. Der von Xingda produzierte Stahlcord werde außer in Reifen auch in Schläuchen, Förderbändern und sogar in Fahrstühlen genutzt. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.