Continental will Kaltrunderneuerern mit neuem ContiTread-Experten mehr bieten

Continental will sein Serviceangebot zur Stärkung der Partnerschaft mit den ContiTread-Kaltrunderneuerungsbetrieben weiter ausbauen. Das Unternehmen will dazu ein globales Konzept aus technischer Beratung, Prozessoptimierung und Anlagensupport erarbeiten, um Kaltrunderneuerungsbetriebe bei der Optimierung ihrer Produktivität, Qualität und Profitabilität zu unterstützen, heißt es in einer Mitteilung. Die Initiative werde geleitet von John Cox, neuer globaler Leiter des technischen Services für Kaltrunderneuerungsbetriebe.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.