Autoteile Klostermann GmbH übernimmt die Weiner GmbH

Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 übernimmt die Autoteile Klostermann GmbH aus Bochum sämtliche Geschäftsanteile der Weiner GmbH & Co. KG aus Essen. Die Weiner GmbH & Co. KG ist seit mehr als 50 Jahren Partner für Kfz-Werkstätten und Autolackierereien in Essen und Umgebung. Durch Spezialisierungen und Kompetenz in den Bereichen Autolacke, Werkzeuge und Industriebedarf ist das Unternehmen
auch über die Grenzen Essens hinaus bekannt. „Mit der Integration meines Unternehmens in die Autoteile Klostermann GmbH bin ich sehr zufrieden. Ich bin überzeugt, mit meinem Carat-Gesellschafterkollegen Autoteile Klostermann den idealen Partner gefunden zu haben, um uns weiterzuentwickeln und den veränderten Marktbedingungen gerecht zu werden,” so Arnd Weiner, Geschäftsführer der Weiner GmbH & Co. KG.

Die Autoteile Klostermann GmbH ist seit Jahrzehnten Partner der Werkstätten im Ruhrgebiet. Das in dritter Generation geführte Familienunternehmen hat im letzten Jahr durch die Betriebserweiterung am Standort Bochum den Grundstein für weiteres Wachstum gelegt. Durch die Lagerausweitung besteht nun die Möglichkeit, ein breites und umfassendes Sortiment an Kfz-Verschleißteilen für den regionalen Markt vorzuhalten. „Durch die Übernahme der Weiner GmbH & Co. KG haben wir einen weiteren Schritt in Richtung „regionaler Großversoger“ auf dem IAM gemacht. Der verkehrsgünstige Standort der Weiner GmbH & Co. KG in Essen hilft uns, die Betreuung unserer Kunden zu verbessern“, so Diplom Kaufmann Frederik Schneider, Geschäftsführer der Autoteile Klostermann GmbH. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.