Qingdao Doublestar Group trifft Personalentscheidungen

Die Qingdao Doublestar Group hat einen neuen Generaldirektor für die iberische Halbinsel ernannt: Antonio Smith Montero. Der chinesische Reifenhersteller hatte Anfang des Jahres 45 Prozent des südkoreanischen Reifenherstellers Kumho Tire übernommen und ist seither dessen größter Anteilseigner. Der neue Generaldirektor soll den Vertrieb der Doublestar-Marken in Spanien und Portugal verantworten. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.