Anatoli Saprygin ist neuer ATH-Vertriebsleiter

,

Mit Anatoli Saprygin hat die ATH-Heinl GmbH & Co. KG einen neuen Vertriebsleiter. Nach einem erfolgreich absolvierten Studium im Bereich Management und europäische Sprachen an der OTH in Weiden bereits seit 2013 unter anderem im Vertrieb des Werkstattausrüsters und als Key-Account Manager für Einkaufsverbände im Automotive Aftermarket dort beschäftigt, werden ihm für seine neue Position große Expertise und Erfahrung im entsprechenden Bereich bescheinigt. In der jetzt übernommenen Rolle sollen die Erschließung neuer Zielmärkte und Marktsegmente einen Schwerpunkt seiner Aufgaben bilden bzw. auch die Gewinnung/Weiterentwicklung zusätzlicher Vertriebskanäle sowie die Optimierung des CRM im Fokus liegen. Ziel sei letztlich, in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens voranzutreiben. „Wir möchten unsere Position als einer der führenden Hersteller für Werkstattausrüstung etablieren und unser Wachstum weiterhin vorantreiben. Als Vertriebsleiter möchte ich die Marke ATH-Heinl stärken und die Marktposition des Unternehmens weiter ausbauen“, sagt Anatoli Saprygin. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.