Diebe kommen mit Kompletträdern zu 700 Euro das Stück davon

Einem Autohändler in St. Leon-Rot (Baden-Württemberg) sind in der Nacht zu Dienst die Kompletträder von immerhin sieben auf dem Ausstellungsgelände geparkten Neuwagen gestohlen worden. Wie die Polizei weiter meldet, hätten diese einen Gesamtwert von immerhin 20.000 Euro gehabt, was einem Preis von über 700 Euro pro Rad entspricht. Weitere Angaben zu den gestohlenen Reifen und Rädern machte die Polizei nicht. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.