„Test World” erweitert Indoor-Prüfmöglichkeiten

,

Bei dem in Ivalo (Finnland) gelegenen und seit 2015 zur britischen Millbrook-Gruppe gehörenden Fahrzeug- und Reifenprüfgelände „Test World“ hat man eigenen Worten zufolge während der letzten Wochen und Monate viel in seine Innenanlagen investiert. Nachdem die Hallen, die der Industrie ganzjährig Testmöglichkeiten bieten sollen, zuletzt vor allem mit Blick auf Kaltwetterbedingungen bzw. Schnee und Eis erweitert wurden, ist für September nun die Inbetriebnahme zusätzlicher Kapazitäten für Produktprüfungen im Trockenen und bei Nässe unter kontrollierten Bedingungen geplant. christian.marx@reifenpresse.de

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.