Das Bridgestone-Team „Heimliche Sieger“ geht an den Start

13 hoch motivierte Laufanfänger wurden in den vergangenen Wochen von Olympiasieger Fabian Hambüchen und Reifenhersteller Bridgestone ausgewählt, um für den ersten Zehn-Kilometer-Lauf ihres Lebens zu trainieren. Als Teil der Bridgestone Kampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“ wollen sie sich gemeinsam als Team „Heimliche Sieger“ der großen Herausforderung stellen, im Herbst 2018 den „Bridgestone Great 10k“ in Berlin zu absolvieren. Bridgestone Markenbotschafter Hambüchen steht den Laufanfängern dabei nicht nur als Mentor zur Seite, auch er wird sich die Laufschuhe schnüren und bis zur Ziellinie in Berlin kämpfen. „Denn selbst das Turnass ist bislang nicht weiter als drei Kilometer gelaufen, ohne dabei Schnappatmung zu bekommen, und setzt nun auf die Unterstützung seines Teams“, so der Hersteller in einer Mitteilung. Als weltweiter Olympischer Partner und Initiator des Trainings kümmert sich Bridgestone um die optimale Unterstützung der Laufanfänger: Alle Teilnehmer erhalten eine intensive Betreuung durch einen ausgebildeten Laufcoach, einen ausführlichen Medizin- und Gesundheitscheck, individualisierte Trainingspläne sowie eine professionelle Ausrüstung. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.